Sechs junge Menschen freuen sich auf ihre Ausbildung – Top Event stellt seine Berufseinsteiger vor

Vom Geschirrverleih, über Catering bis zur kompletten Organisation großer Firmen-Feiern – all das bietet Top Event aus Dortmund an. Entsprechend vielseitig ist das Ausbildungsspektrum in diesem Unternehmen. Davon profitieren sechs neue Azubis, die seit dem 1. September bei Top Event durchstarten.

Ein neuer Qualifizierungszweig ist bei Top Event hinzugekommen: Erstmals bildet das Unternehmen mit Phillip Wolf und Canan Oktopcu auch Kaufleute für Büromanagement aus. Sie übernehmen die „klassischen“ Sekretariatsaufgaben, unterstützen den kaufmännischen Bereich, bereiten die Buchführung vor und koordinieren Termine.

Bei Top Event dreht sich viel um Veranstaltungen. Hier gibt es für Dilara Demirer und Christian Kaute viel zu lernen. Sie streben den Beruf als Veranstaltungskaufmann/-frau an und kümmern sich künftig um die Organisation und Durchführung von Events – inklusive Personaleinsatzplanung und Betreuung der Auftraggeber.

Zum Start ins Berufsleben begrüßt das Ausbildungsteam um Michaela Weißgut (vorne links), Cornelia Grabe (vorne rechts) und Geschäftsführer Jörg Prüser (hinten rechts) die neuen Auszubildenden: Canan Oktopcu und Phillip Wolf (vorne Mitte), Fabio di Carlo und Paul Lieder (hinten rechts) sowie Dilara Demirer und Christian Kaute (hinten Mitte).
Zum Start ins Berufsleben begrüßt das Ausbildungsteam um Michaela Weißgut (vorne links), Cornelia Grabe (vorne rechts) und Geschäftsführer Jörg Prüser (hinten rechts) die neuen Auszubildenden: Canan Oktopcu und Phillip Wolf (vorne Mitte), Fabio di Carlo und Paul Lieder (hinten rechts) sowie Dilara Demirer und Christian Kaute (hinten Mitte).

Geschirr, Tische, Stühle – Top Event stattet Feiern, Kongresse und Feste komplett mit allem aus. Die Materialien müssen zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein, sie müssen be- und entladen sowie auf- und abgebaut werden. In alle diese Aufgaben wachsen die angehenden Fachkräfte für Logistik Fabio di Carlo und Paul Lieder bei Top Event jetzt hinein. „Innerhalb dieser Ausbildung gibt es ein besonderes Bonbon“, sagt Julia Meyke von der Top-Event-Geschäftsleitung. „Die Logistiker absolvieren zusätzlich eine Gabelstaplerschulung – und das machen die meisten mit besonders großer Freude.“

Die sechs Neuen wissen bereits, was sie an ihrem Ausbildungsplatz erwartet und freuen sich: Sie haben in mehrwöchigen Praktika vorher schon einmal in den Ausbildungsberuf bei Top Event hereinschnuppern dürfen. „Das ist gut für alle Seiten: Die Azubis, aber auch das Unternehmen können vorab checken, ob sie zueinander passen“, so Julia Meyke. Insgesamt hat das Unternehmen nun mit den fünf Lehrlingen aus dem zweiten und dritten Lehrjahr elf Auszubildende.

Top Event, Felicitasstr. 7, 44263 Dortmund, T: 0231 777077-0, info@top-event.nrw, www. top-event.nrw

Titelbilduntertitel: Neu bei Top Event! Das Ausbildungsteam um Michaela Weißgut (1.v.l.), Cornelia Grabe (4.v.r.) und Geschäftsführer Jörg Prüser (re.) begrüßt die sechs Neuen (v.l.n.r.):  Dilara Demirer, Paul Lieder,  Fabio di Carlo,  Christian Kaute, Phillip Wolf und Canan Oktopcu.

Quelle: PR:Event:Wilberg

Foto: p:e:w

(Visited 216 times, 1 visits today)