Produkttest – Em-eukal Salbei Bonbons

Hallo Produktgenießer,

die letzten Wochen haben gezeigt, wie abwechslungsreich das Wetter war.

Mal sommerliche Temperaturen, mal Temperaturen rund um den Gefrierpunkt. Erkältungen sind da keine Seltenheit. Mit einhergehend kommen dann auch üble Schmerzen in den Atemwegen.

Abhilfe schaffen da oft Hals- und Rachenbonbons. Hier liegt oft die Qual der Wahl.

Wir haben von Em-eukal den Klassiker „Salbei Bonbons“ in den Varianten zuckerhaltig und zuckerfrei zum Test erhalten.

Können diese Bonbons Schmerzen in den genannten Bereichen lindern?

Zunächst die Beschreibung laut Hersteller:

Die Tage werden kürzer und kühler – der Herbst steht vor der Tür. Und mit ihm beginnt die Erkältungszeit. Für wohltuenden Genuss in dieser grauen Jahreszeit sorgt Em-eukal Salbei: Samtig weich im Ge­schmack, besonders gut für Hals und Stimme. Die Bonbonmacher von Dr. C. SOLDAN stellen die Premiumbonbons mit hochwertigen, äthe­rischen Ölen und wertvollem Salbeiextrakt aus kontrolliertem Anbau her. Ob in der zuckerhaltigen oder zuckerfreien Variante – lecker wirkt immer! Weitere Informationen über Em-eukal, nur echt mit der Fahne, und das Familienunternehmen Dr. C. SOLDAN unter www.soldan.com.

Quelle: uschi vogg_PR/ Dr. C. SOLDAN GmbH
Quelle: uschi vogg_PR/ Dr. C. SOLDAN GmbH

Em-eukal Salbei auf einen Blick:

  • Em-eukal Salbei zuckerfrei
    • Beutel mit 75 g Inhalt
    • Unverbindliche Preisempfehlung: 1,85 Euro*

Zutaten: Süßungsmittel: Isomalt; Säuerungsmittel: Zitronensäure; Vitamin C; Salbeiextrakt*** 1,2 g/100 g; gefärbt mit: Rote-Bete-Konzentrat; Salbeiöl 0,05 g/100 g; Zitronenöl; Süßungsmittel: Sucralose.

*** kontrolliert im Anbau

Hustenbonbons mit dem Süßungsmittel Isomalt 96 g/100 g; kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

  • Em-eukal Salbei zuckerhaltig
    • Beutel mit 75 g Inhalt
    • Unverbindliche Preisempfehlung: 1,65 Euro*

Zutaten: Zucker; Glukosesirup; Salbeiextrakt*** 1,4 g/100 g; Säuerungsmittel: Zitronensäure; Vitamin C; gefärbt mit: Rote-Bete-Konzentrat; Salbeiöl 0,02 g/100 g; Zitronenöl.

*** kontrolliert im Anbau

*Die endgültige Preisstellung obliegt dem Handel.

Die Verpackungen der Varianten unterscheiden sich lediglich bei einer Verpackung durch den Zusatz „Zuckerfrei“.

Ansonsten sind sie im typischen Em-eukal Design und passend zu Salbei in einer Lila-Fliederfarbe. Wie man es von Em-eukal kennt, sind auf der Rückseite der Verpackung ausreichend Informationen zum Produkt versehen.

Em-eukal Salbei Bonbons
Em-eukal Salbei Bonbons

Auch das Bonbon-Papier ist mit der klassischen „Fahne“ versehen. Das Aroma des Salbeis strömt schon beim Öffnen der Verpackung direkt in die Nase.

Und der Geschmack?

Der etwas säuerliche Geschmack in Kombination mit der Süße des Zuckers ist sehr angenehm im Hals- und Rachenbereich. Dies ist auch bei der zuckerfreien Variante nicht anders.

Die aromatisch-würzige und zugleich kühlende Mischung macht das Salbei-Bonbon zu einer Wohltat bei Kratzen  im Hals- und Rachenbereich.

Unser Fazit:

Man merkt den beiden Bonbon-Varianten an, dass der Hersteller schon seit über 115 Jahren auf dem Markt ist.

Sowohl die zuckerfreien als auch die zuckerhaltigen Varianten sind absolute Qualitätsprodukte und bestechen durch ihr angenehmes Salbei-Aroma und sind sanft für Hals und Rachen.

Was oftmals vergessen wird, sind die Produkteigenschaften. Dazu zählen bei der zuckerfreien Variante folgende Punkte:

Quelle: uschi vogg_PR/ Dr. C. SOLDAN GmbH
Quelle: uschi vogg_PR/ Dr. C. SOLDAN GmbH
  • Schont die Zähne
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Hergestellt in Deutschland

Bei der zuckerhaltigen Variante ist es fast ähnlich:

Quelle: uschi vogg_PR/ Dr. C. SOLDAN GmbH
Quelle: uschi vogg_PR/ Dr. C. SOLDAN GmbH
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Hergestellt in Deutschland

Letzendlich entscheidet der persönliche Geschmack, ob man die zuckerhaltige oder die zuckerfreie Variante wählt.

Alle Informationen zu den getesteten Produkten findet ihr unter folgendem Link:

Em-eukal Salbei Bonbons

Euer EnjoyNews Produkttest-Team.

(Visited 143 times, 1 visits today)