Produkttest – Curacao Azur Toaster 4 Scheiben von Klarstein

Hallo Produktgenießer.

„Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag“ – diesen Satz hören wir immer wieder.

Und irgendwie scheint auch etwas dran zu sein.

Gut gestärkt und der Vormittag kann gemeistert werden.

Zu einem „guten“ Frühstück gehören neben den Lebensmitteln auch gute Küchengeräte.

Jeder hat seine eigenen Vorlieben dabei. Nicht zuletzt ist auch das Design mit entscheidend.

„Das Auge isst ja mit“. So kommen immer mal wieder Toaster in den Trend bzw. zum Vorschein.

Ein knuspriges Toast mit Marmelade, Käse, Wurst oder einem Nuss-Nougat-Aufstrich ist ein toller Anfang.

Wir haben zu diesem Thema von der Chal-Tec GmbH den Curacao Azur Toaster 4 Scheiben von Klarstein zum Test erhalten.

Zunächst die Angaben laut Hersteller:

Frühstück mit Karibischen Momenten: Beim Klarstein Curacao Azur 4-Schlitz-Toaster branden die Wellen direkt bis an den Küchentisch und versüßen den Morgen mit knusprigem Toast und Träumen von Sonne, Strand und Palmen.

Dabei ist Abwechslung auf der Anrichte mit dem Klarstein Curacao AzurToaster garantiert. Nicht nur verleiht er bleichen Toastscheiben ein knusprig-knackiges Äußeres, er bringt auch optisch die bunte Vielfalt der tropischen Insel direkt nach Hause. Seine aufregende Edelstahl-Außenhaut lässt den Alltag zurück und setzt farbige Akzente in jeder Küche.


Kein Toaststechen zur Rushhour mehr. Denn der Curacao Azur ist ein Toaster mit vier Röstschlitzen. Damit deckt er, 1500 W stark, den Bedarf jeder Frühstücks- und Brotzeitgemeinschaft in Windeseile. In der Verkehrsnebenzeit kann der Toaster auf einen Strom sparenden Zwei-Einheiten-Betrieb zurückgefahren werden.


Viele Köpfe – viele Geschmäcker. Auch diese Anforderung meistert der Klarstein Curacao Azur spielend. Ob Bagels oder Muffins, Auftauen oder Aufwärmen: Sämtliche Zusatzfunktionen sowie der 7-stufige Bräunungsgrad werden über 2 separate Bedienfelder eingestellt. So trifft er jeden Geschmacksnerv.

Willkommen auf der Insel: Der Klarstein Curacao Azur 4-Schlitz-Toaster – von morgens bis abends buntes Tropenfeeling in der eigenen Küche.

Schon beim Auspacken des Toasters fällt das azurblaue und kantige Design auf. Ein echter Hingucker.

Mit einem Eigengewicht von ca. 1,4 kg steht der Toaster stabil auf dem Tisch oder der Küchenanrichte.

Die vier Toastschlitze lassen sich immer zu zweit betätigen. Es ist eher seltener der Fall, dass eine Toastscheibe getoastet wird.

Die Toastscheiben lassen sich in sieben Bräunungsgraden zubereite. Mit 1500 W steht da auch ordentlich Power für zur Verfügung.

Der Toaster bietet noch weitere Features an:

Neben einer Auftau-Funktion bietet der Klarstein-Toaster eine Aufwärm-Funktion und eine Bagel-Funktion (einseitiges Toasten) an.

Die Senktasten sind ebenfalls in Azurblau gehalten.

Unser Fazit:

Der Curacao Azur Toaster 4 Scheiben von Klarstein ist ein echter Hingucker in jeder Küche.

Das Design überzeugt schon beim Auspacken und wird von der Qualität der verwendeten Materialien unterstrichen.

Aber auch das Toastergebnis ist hervorragend. Das Toastbrot wird in weiten Teilen fast gleichmäßig braun und angenehm knusprig. Durch die sieben Stufen findet da jeder seine Toastbräunung.

Man sollte allerdings vor den ersten Anwendungen (so schlägt es auch der Hersteller vor) ein paar Male den Toaster ohne Toastbrot verwenden, damit der „künstlich/ technische“ Geruch verschwindet.

In unserem Fall haben wir dies 10-mal zu unterschiedlichen Stufen durchgeführt.

Das Geschmackserlebnis ist toll. Selten haben wir so ein knuspriges Toast genossen.

Die weiteren Features wurden ebenfalls von uns auf Herz und Nieren getestet.

Endlich konnten wir Bagels essen, ohne dass diese durch den Toaster verbrannt wurden. Viele andere Toaster haben zwar solch eine Funktion werden dabei aber viel zu heiß, was zu verbrannten Toastoberflächen führt.

Die Auftau-Funktion ist solide. Allerdings muss man hier manchmal zweimal den Vorgang starten, eher das gewünschte Produkt aufgetaut ist.

Die Aufwärmfunktion wiederum ist gut und leistet jederzeit hervorragende Dienste. So kann man ein Toast vom Morgen oder vom Vortag noch genießen.

Kleiner Tipp: Hier das Backwerk ein wenig befeuchten.

Weitere Informationen zum Produkt, zur Produktserie und zum Hersteller findet ihr unter folgendem Link:

KLARSTEIN

Euer EnjoyNews Produkttest-Team.

 

 

(Visited 124 times, 1 visits today)