Zeltfestival Ruhr im Ticket-Taumel: Der Vorverkauf geht in die heiße Phase – 8 von 42 Shows ausverkauft!

Die Wochen bis zur Eröffnung des elften Zeltfestival Ruhr, dem „Endlich Urlaub“-Ressort im Herzen des Naherholungsgebietes an der Grenze Bochum/Witten, sind gezählt. In Kürze reisen die ersten Sattelschlepper mit dem passenden Equipment an, um der 22.500 qm großen Freifläche am Kemnader See Leben einzuhauchen und hier an 17 Tagen für einen ganz besonderen Flair und … Read more Zeltfestival Ruhr im Ticket-Taumel: Der Vorverkauf geht in die heiße Phase – 8 von 42 Shows ausverkauft!

Atze Schröder gibt Vollgas beim Zeltfestival Ruhr

Mit seinem neuem Programm „Turbo“ stand der sympathische Lockenkopf Atze Schröder bereits im September vergangenen Jahres auf der hochkarätigen Frühbucherliste der Veranstalter des Zeltfestival Ruhr! Nachdem der Termin innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war, ließ Atze sich nicht lange bitten und schrieb sich das Urlaubsziel „Kemnader See“ ein zweites Mal in den Terminkalender. Am 25. August … Read more Atze Schröder gibt Vollgas beim Zeltfestival Ruhr

30 Jahre Starlight Express – Gala vom 12. Juni 2018 – Impressionen und Eindrücke

Hallo Musicalfreunde, hallo Starlightfans. Kaum ein anderes Musical ist so erfolgreich, wie der Starlight Express in Bochum. Am 12. Juni 1988 fand die Uraufführung in Bochum statt. Nun war es für Andrew Lloyd Webber Zeit, dass Musical von  Grund auf neu zu gestalten. Keine Angst, die Story ist geblieben. Doch im letzten Jahr besucht Webber … Read more 30 Jahre Starlight Express – Gala vom 12. Juni 2018 – Impressionen und Eindrücke

STARLIGHT EXPRESS sagt „Goodbye“ zu Papa

Mit der Goodbye-Show verabschiedete STARLIGHT EXPRESS am Sonntagabend nicht nur einen Teil des Ensembles, sondern sagte auch „Adieu!“ zu einigen Charakteren des Musicals: Ashley, den Raucherwaggon, Buffy, den Buffetwagen und vor allem: Papa, die alte Dampflok wird es ab dem 12. Juni, STARLIGHT EXPRESS 30. Geburtstag, nicht mehr geben. Das Publikum feierte den Abschied von … Read more STARLIGHT EXPRESS sagt „Goodbye“ zu Papa